Logo2000neu
qr-code neu.fw

Rickert GmbH & Co.KG

- Kfz-Sachverständige -

Neues zur HU

Schon gewusst?

Überziehen des HU-Datums

Wann Sie mit Ihrem Fahrzeug zur HU müssen, erkennen Sie leicht an der HU-Plakette. In deren Mitte ist die Jahreszahl in zweistelliger Form zu finden - z.B. 16 für 2016, und die auf “12 Uhr”, also oben mittig angezeigte Zahl zwischen 1 und 12 bezeichnet den Monat, in welchem Sie das Fahrzeug vorstellen müssen. Gleichzeitig finden Sie den nächsten HU-Termin in Ihrem Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung Teil II)

Der HU-Termin darf nicht überzogen werden. Zur Einhaltung der Fristen ist der Fahrzeughalter verantwortlich.

Vom Gesetzgeber wird das Überziehen der HU mit Bußgeldern und unter Umständen sogar einem Punkt in Flensburg, der sogenannten “Verkehrssünderkartei” geahndet.

Der HU-Adapter

Sie wundern sich, dass der PI ein Gerät an Ihrem Fahrzeug anschließt? - Dabei handelt es sich mit Sicherheit um den HU-Adapter. Die Verwendung dieses Adapters trägt dem Umstand Rechnung, dass in den neueren Fahrzeugen immer mehr und immer kompliziertere elektronische Komponenten verbaut sind, die einer einfachen Sichtprüfung gar nicht mehr unterworfen werden können. Diese elektronischen Bauteile sind in jedem Fall sicherheitsrelevant und damit ausschlaggebend für die Betriebssicherheit Ihres Fahrzeuges. Aus diesem Grunde müssen sie ebenfalls im Rahmen der HU überprüft werden.

Gut zu wissen: mit dem HU-Adapter werden keine Fehlerspeicher in den überprüften Steuergeräten zurückgesetzt. Meldet der Adapter also sicherheitsrelevante Fehler an den PI, bleibt der Fehlerspeicher erhalten, und die Werkstatt Ihres Vertrauens kann ihn weiterhin auslesen und analysieren.

Die Feinstaubplakette

Die Feinstaubplakette wird im Rahmen der Hauptuntersuchung ebenfalls geprüft. Sollten sich die Normen ändern und Ihr Fahrzeug die Normwerte nicht mehr einhalten, müssen Sie die bisherige Feinstaubplakette entfernen und eine neue in der zugeteilten Farbe anbringen.

Die Feinstaubplakette muss das aktuelle amtliche Kennzeichen im Beschriftungsfeld aufweisen.

nach oben

Kfz-Sachverstand! | Filialen | SPURFIX | IbB | Partner | Mitarbeiter | Jobs | crash data recording | Leistungen | Unfall? | Check Gebrauchte | HU-Wissenswertes | Neues zur HU | News & Links | Recht aktuell | technische Infos | FAQ | Impressum | AGB | Kontakt | Mobiler Kontakt |
SSHLogoKfz DAT-Logo
Classic-Data-Logo_Bewertungspartner
SPURFIX Sachverständiger
IbB rot fast gross
besuchenSieunsauffacebook

Aktuelles:

Auszubildende/r gesucht!

Wir bieten zum

01.08.2018

wieder einen Ausbildungsplatz zur Kauffrau/zum Kaufmann für Büromanagement an.

Nähere Infos finden Sie hier: *klick*